cover

Montag, 30. Januar 2017

Fc Bayern München trifft auf Shadow Box


Huhu ihr lieben
Heute kann ich euch meine erste Shadow Box Karte zeigen die ich für meine Vater gebastelt habe. Mein Vater ist glaube ich der größte Bayern München Fan im Münsterland . Deswegen sollte die Karte auch den Verein tragen  Ich habe sein Lieblingsfoto da rein gemacht obwohl er da sehr komisch schaut . Aber da hat er auf dem Bild das erste Spiel zusammen mit seiner Enkelin geschaut die natürlich mittlerweile super ausgestattet ist mit Trikot und Co.
Nun aber zur Karte:
Zur Karte habe ich noch eine Verpackung gewerkelt mit meiner Cameo. 

Er hat die Karte heute bekommen und war total Überrascht und Glücklich die Karte steht nun in seiner Vitrine bei den Restlichen Fan Sachen.
Ich selber muss sagen das es gar nicht so einfach für mich war mit der Kartenform. Aber ich werde nicht aufgeben und evtl. noch eine werkeln.
 Ich freue mich über eure Kommentare. 
Ganz liebe Grüße eure Kim

Kommentare:

  1. Die Shadow Box Card ist dir super gelungen - pass bloß auf, die machen irgendwann süchtig *lach*.Die Bayern München Farben hast du prima umgesetzt! Und schöner kann es doch nicht sein, wenn Bastelwerke in der Vitrine gewürdigt werden!
    Liebe Grüß, Anke
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Shadow Box für deinen Papa total genial! Die ist super schön gemacht und man sieht, daß du mit viel Liebe dran warst!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Kim,
      dein Set ist wunderschön geworden! Wäre bei uns auch gut aufgehoben ;-) Muss ich mir merken, da wir in Bayern mia-san-mia Fans sind...
      GLG Daniela

      Löschen